Drei Jahre nach ihrem letzten Album nimmt Anna Rossinelli den musikalischen Faden wieder auf und serviert mit "White Garden" ihren neusten Streich. Dabei drückt sie die Reset-Taste und liefert mit "Hold Your Head Up" eine frische Single, die den eingeschlagenen Weg des letzten Albums "Takes Two To Tango" weitergeht – und in Herz und Bauch eines jeden trifft, dem Schmerz und Gefühlschaos nicht fremd ist. Eingängige Pianoklänge, ein schleppender Beat, elektronische Elemente und mittendrin eine Seele, die im Kampf stark wurde. Die Schweizerin legt ihr Herz auf den Tisch und zeigt, dass sie gewachsen ist – als Mensch und Künstlerin.

Freitag, 17. April 2019 | Kiff Aarau | Türoffnung 20.00 Uhr | Konzert 20.30 Uhr

Als Abonnent/in bezahlen Sie Fr. 17.50 anstatt Fr. 35.–. Pro abopass-Karte* können max. 2 Personen profitieren.

So einfach gehts:
E-Mail senden an Enable JavaScript to view protected content. und Tickets reservieren. Bei der Reservation muss zwingend die Abonummer sowie der vollständige Name angegeben werden. Sie erhalten anschliessend eine Bestätigung und können die Tickets an der Abendkasse gegen Barzahlung beziehen.«Es het solangs het!»

*Ihre bestehende Bonuskarte ist weiterhin gültig.